StudioMonitor mit Mairlist im Eigenbau

Ein Radiokollegen ist auf die Idee gekommen, das es ja nicht schlecht wäre, wenn wir ein Webseite hätten, um dort den Status bei Live senden ablesen könnten.
Oft ist es so, das wenn man mit mehreren Personen (ob nun in einem Raum, oder über Teamspeak, Skype etc. ) sendet, diese nicht immer auf den Monitor des Senderechners schauen können.
Hätte man jetzt den Status, könnte man diesen auf einen Tablett, TV, Monitor oder Handy jederzeit einsehen.
Auch könnten Moderatoren untereinander sehen, was ein anderer in seiner Live-Sendung so treibt.
Die Idee fand ich gut.
Also habe ich mich daran gemacht, um Mairlist ein paar Informationen zu entlocken.
Technisch bedingt funktioniert das ganze mit einer leichten Verzögerung von kleiner als einer Sekunde.
folgender Funktionsumfang ist enthalten:

– voll Responsiv, daher auf Monitor, TV, Tablett, Handy nutzbar
– Anzeige des aktueller Titel mit einem Fortschrittsbalken um zu sehen wie lange dieser noch läuft
– Status ob die aktuelle Playlist in der ‘Automation’ läuft
– Status ob man mit dem Stream verbunden ist, also ‘OnAIR’
– 10 Sekunden vor Titelende blinkt die EOF Anzeige (EndOfFile)
– Hörerzahlen aktuelle Hörerzahlen werden aller 5 Sekunden ermittelt (incl. minimale und maximale Hörer)
– eine Uhr, damit man nicht überzieht
– nachfolgende 4 Titel mit geplanter Startzeit und Länge der Titel
– Uhrzeit wann man auf den Stream verbunden hat
– Dauer seit dem letzten verbinden
– Moderatornamen wird aus der Mairlist-Lizenz übermittelt und ausgewertet/angezeigt.

Hier ein Screenshot vom Tablet
Hier ein Screenshot vom Tablet

 

10 Kommentare

    1. Ja, das ist ja kein Geheimnis.
      Ich fange innerhalb von Mairlist ein paar Ereignisse ab.
      Diese Ereignisse werden an einen Webserver übermittelt.
      Der eigentliche “Monitor” ist eine Kombination aus Javascript und PHP, welcher dann genau diese Mairlist zustände wieder auswertet und anzeigt.

      1. Ahhh ok. WIr haben nur ein Problem. Wir haben keinen direkten Programmierer am Start :(
        Gibt es da irgendwie Vorlagen zu die man nutzen kann ?
        Wir sind noch ziemlich neu und würden gerne auf sowas zurückgreifen.
        Mit freundlichen Grüßen

  1. Hi Sylvio,
    ich interessiere mich brenndend für die “Komplettlösung”, wie Du sie im Screenshot dargestellt hast. Aber leider sind meine (Programmier-) Künste dafür nicht ausreichend. Bei mir beginnen die Fragestellungen damit, wie ich in mAirList an die Daten komme und gehen dann weiter mit der Ausgabe in der PHP-Datei …
    Du siehst, dass ich so vermutlich nicht weiterkomme.
    Kannst Du mir da bitte irgendwie weiterhelfen?

  2. Hallo, ich bin selbst Programmierer (PHP Java, CSS, Phyton…) kenne mich aber mit Mairlist zu wenig aus. Woher bekommt man von Mairlist die Informationen – gibt es hier eine local API?

    Irgendwie muss man ja auf diese Schnittstelle eine Verbindung aufbauen können.
    Gerne auch per E-Mail.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.