Wahlergebnisse schön rechnen

Alles ist bekanntlich Ansichtssache und nach dieser (meiner) Rechnung kann ich wieder gut schlafen, da ich mich nicht schuldig fühle . ;) 58,5% aller Wähler sind gegen die CDU/CSU und nur 41,5 % dafür. So zumindest könnte man das Wahlergebnis auch lesen 100- 41,5=  58,5 oder besser noch: 61.903.903 Wähler waren aufgerufen eine neue Regierung zu wählen. Von diesen haben sich gerade einmal 19.769.502 für die CDU/CSU und Frau Merkel ausgesprochen. Also sind 42.134.401 deutsche Wähler wohl eher gegen Frau