Mairlist Studiomonitor goes Freeware

Ich hatte es ja bereits angekündigt, das ich den Studiomonitor als Freeware zum Download zur Verfügung stellen möchte.
Und so soll es dann auch sein.

Folgende Funktionen sind enthalten und funktionieren OHNE REST-API.
– Erkennung ob Automation oder Assistmode
– Erkennung von OnAir
– Anzeige der Dauer einer OnAir Sitzung
– Anzeige aktuelle Uhrzeit
– Anzeige des Moderators
– Anzeige der aktuellen Hörer
– Anzeige der nächsten 4 Titel mit Interpret Startzeit und Länge
– Anzeige für EOF
– Anzeige der RAMP (sofern in Mairlist eingetragen)
– Anzeige und Fortschritt des aktuellen Titels und Interpreten

Das Ganze ist sicher nicht an allen Stellen Perfekt, sollte aber für den Großteil ausreichen.
Wie immer würde ich mich freuen, wenn ihr einen Kommentar hinterlasst :-)
Ebenfalls freue ich mich über Anregungen und Meinungen.


Viele Grüße

9 Kommentare

  1. Woooow! Nach jahrelangem Suchen nach Ersatz, ohne Erfolg hast du es veröffentlicht und das for Free. Das ist nicht selbstverständlich, vielen Dank für deine Arbeit und die Bereitschaft es zu teilen!!!

  2. Hi. Hab da noch eine Frage. Ich hab das so weit eingestellt. Funktioniert. Wie mache ich das nun, mit meinem Kollegen, das er ebenfalls als Moderator angezeigt wird? Gerne per Mail melden..

    1. Das ist recht einfach.
      Du nimmst das Script, welches du in Mairlist eingebunden hast.
      Dort änderst du den namen des Moderators und er muss das ganze dann bei sich einbauen.
      Das war es dann auch schon.

      Viele Grüße

      1. Ok, da war ich mit meinem Gedanken richtig, aber wie mach ich das dann in der Weboberfläche, das Script hat ja schon einen “Key”. ?

        1. Der Key muss auch bei dem Partner der gleiche sein.
          Im Grunde genommen ist er nur eine Absicherung.
          Wenn ein Moderator das Radio verlässt, musst du nur auf der ServerSeite diesen key ändern, damit er keine Informationen angezeigt bekommt.

Schreibe einen Kommentar zu JP Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.