Software

Gespielte Titel von Mairlist in Datenbank protokollieren

Gespielte Titel von Mairlist in Datenbank protokollieren

Mairlist bietet ja von hause aus sehr viele Möglichkeiten des Loggings. Also das „mitschreiben“ von gespielten Titeln. Heute möchte ich kurz darauf eingehen, wie man diese in eine Datenbank, in meinem Beispiel MySQL, schreibt. Damit könnte man dann z.B. sehr schöne Auswertungen machen, oder einfach nur auf der Homepage darstellen. Ich gehe hierbei davon aus, […]

nOSTalgie, wie ich es liebe, der KC 85/3 :)

nOSTalgie, wie ich es liebe, der KC 85/3 :)

Es ist über 30 Jahre her, als ich das erste mal auf einem KC 85/3 programmieren durfte. Dieser Homecomputer aus DDR Zeiten war damals fast unerschwinglich. Ich habe einen, noch im Originalkarton, im Schrank zu stehen. Leider fehlt mir immer die Zeit, das gute Stück einmal auszuprobieren. Und dennoch bekam ich heute Morgen glänzende Augen. […]

Laut.fm WordPress Plugin – Anzeige der letzten Titel

Laut.fm WordPress Plugin – Anzeige der letzten Titel

Hier noch ein 2. Plugin für WordPress und Laut.fm. Damit habt ihr die Möglichkeit die letzten 10 Titel, wahlweise mit oder ohne bild, auf eurer Homepage zu veröffentlichen. Die Installation ist wieder denkbar einfach: Kopiert einfach den Ordner siso_laut_fm_history mit allen enthaltenen Dateien in euer Plugin Order welchen ihr unter „/wp-content/plugins/“ findet. Nach der Aktivierung […]

DX2000 Gamepadsteuerung für Mairlist

DX2000 Gamepadsteuerung für Mairlist

Wie ich ja, wie in einigen anderen Posts schon geschrieben, ein Behringer DX2000 einsetze, wollte ich in Verbindung mit Mairlist unbedingt die unteren TrackStart Button verwenden. Ich habe hier viel im Internet gelesen, über diverse Selbstbauanleitungen etc. Aber das war mir ehrlich gesagt alles etwa zu riskant. Also habe ich mich auf die Suche nach […]

Laut.fm WordPress Plugin

Laut.fm WordPress Plugin

Da immer wieder die Frage aufgekommen ist, wie man denn in WordPress eine Anzeige des aktuellen Titels und des Interpreten einbauen kann, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen ein kleines Plugin für Laut.fm Sender zu schreiben. Dieses ist recht einfach gehalten. Kopiert einfach den Ordner siso_laut_fm mit allen enthaltenen Dateien in euer Plugin Order welchen […]

Eigenes Layout in Mairlist mit dem LayoutDesigner

Eigenes Layout in Mairlist mit dem LayoutDesigner

Zugegeben, ich habe lange benötigt um das Ganze zu verstehen, und ich glaube, an einigen Stellen habe ich noch ein paar Lücken. Aber ich versuch es dennoch, die Arbeit mit dem Mairlist Designer etwas zu erklären. Zuerst muss man verstehen, was wo gespeichert ist. Installiert man ein frisches Mairlist, dann hat man einen Unterordner „Config“ […]

Höreranzeige von Laut.fm in Mairlist

Höreranzeige von Laut.fm in Mairlist

Wenn man mittels Mairlist bei Laut.fm streamt, bekommt man nicht die richtigen Zahlen (oder gar keine) der aktuellen Hörer. Nachfolgend eine Anleitung wie es dennoch Möglich ist. Zuerst schreiben wir uns ein kleines Script: procedure OnPlayerStart(PlaylistIndex: integer; PlayerIndex: integer; Item: IPlaylistItem); var stream_1: string; begin     stream_1 := HTTPGet(‚http://api.laut.fm/station/DEINE_STATION/listeners‘);     ExecuteCommand(‚LAUTFMSTATUS TEXT Hörer: ‚+ stream_1);   […]

Hier ein Screenshot vom Tablet

StudioMonitor mit Mairlist im Eigenbau

Ein Radiokollegen ist auf die Idee gekommen, das es ja nicht schlecht wäre, wenn wir ein Webseite hätten, um dort den Status bei Live senden ablesen könnten. Oft ist es so, das wenn man mit mehreren Personen (ob nun in einem Raum, oder über Teamspeak, Skype etc. ) sendet, diese nicht immer auf den Monitor […]

Steam und die Sonderangebote

Steam wurde ja früher von allen gehasst, mittlerweile führ kein weg mehr dran vorbei. Und ehrlich gesagt, ich finde es gut :) Begehrt sind unter anderen immer die Sonderangebote bei Steam. Hier gibt es Spiele, welche im Preis doch stark reduziert sind. Leider sind diese nicht immer einfach zu finden. Aber dafür gibt es nun […]

Windows 10 , und die Verbraucherzentrale bekommt Tränen in den Augen…

Ich kann es nicht mehr hören, diese „Windows 10 ist böse“ Worte. Hier wird wieder einmal von ausspionieren, Datensammeln etc. berichtet. Ich zitiere einmal die Verbraucherzentrale: „Microsoft wertet nicht nur den Namen, die Postadresse, Alter, Geschlecht und die Telefonnummer aus, sondern zum Beispiel auch den jeweiligen Standort des Gerätes, die in den unternehmenseigenen Apps und […]